Loading...

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung von www.lakeventure.at

www.lakeventure.at  wird von PROFS Consulting GmbH (in weiterer folge “Betreiber” genannt) betrieben und wird für Athleten entgeltlich zur Verfügung gestellt. Endnutzer, die die Plattform und die eingebundenen Meldeformulare für die Meldung zu Veranstaltungen nutzen, machen dies entgeltfrei.

Der Betreiber verpflichtet sich zu

  • Datenschutz bei der Datenübermittlung via SSL (siehe “https://” vor der URL)
  • keine Weitergabe von personenbezogenen Daten der Teilnehmer
  • Verwendung von Backup-Systemen um die Datenverfügbarkeit zu gewährleisten
  • nur jene Gebühren zu verrechnen, die dem Betreiber bis Mitte Juni bekannt gemacht wurden

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Nutzung von www.lakeventure.at durch die Athleten

Der Athlet geht mit seiner Registrierung eine Geschäftsbeziehung mit dem Betreiber ein. Alle anfallenden Gebühren sind im Webshop unter den Kategorien einsehbar.

Die Athleten gestatten dem Betreiber von www.lakeventure.at folgendes:

  • Verlinkung des Meldeformulares und einzelner Wettbewerbe auf fremden Webseiten (z.B. Clubwebseiten, Clubveranstaltungen, Sponsorenwebseiten, o.Ä.).
  • Integration von Social-Media Verlinkungen
  • Schaltung von Werbung auf der Abschluss-Seite von Meldungen
  • Verwendung von Personendaten (a) Wiederverwendung für Schnell-Registrierung bei Folgeveranstaltungen (b) Verwendung im Rahmen der Gesamtorganisation für SMS-Benachrichtigungen; What`s App Feed durch Betreiber (c) Automatisches System mit E-Mail-Bestätigung (d) Vorschlagswesen für Sportveranstaltungen bei Partnerorganisationen, die die Athleten interessieren könnten (vergleichbare Wettbewerbe).

Der Web Host verpflichtet sich gegenüber dem Betreiber und dem Endnutzer

  • die Daten nur bestimmungsgemäß im Rahmen der jeweiligen Wettkampftätigkeit zu nutzen.
  • die Daten der Endnutzer nicht an fremde Personen oder Organisationen weiterzugeben.
  • die Entgelte für Meldungen pünktlich zu begleichen.
  • monatliche Abrechnung hinzugekommener Meldungen als E-Mail-Rechnung.

Allgemeine Nutzungsbedingungen für Endnutzer für die Nutzung von www.lakeventure.at im Rahmen der Anmeldung zu einer Veranstaltung

Durch den Abschluss der Meldung werden dem Betreiber folgende Rechte gewährt:

  • Veröffentlichung der Meldung in Meldelisten, die über die jeweiligen Veranstalter und Orga-fremde Webseiten (Landesverbände, Sponsoren, Veranstaltungen) aufgerufen werden können.
  • Die Zusendung von E-Mails durch den Betreiber, die unmittelbar mit der Organisation der jeweiligen Veranstaltung in Zusammenhang stehen.
  • Die Zusendung von E-Mails durch den Betreiber, um die Athleten über Veranstaltungen in seiner Sportart zu informieren.

Die Übermittlung der gemeldeten Daten an jeweiligen Veranstalter für die bestimmungsgemäße Verwendung.

Sonstige Bedingungen

Jede/r TeilnehmerIn hat dafür zu sorgen, dass er/sie andere TeilnehmerInnen nicht gefährdet. Der Veranstalter ist berechtigt, TeilnehmerInnen, die durch undiszipliniertes Verhalten andere gefährden, von der weiteren Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Der Veranstalter ist berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigen Gründen (insbesondere aufgrund höherer Gewalt oder behördlicher Auflagen) abzusagen. Im Falle der Absage der Veranstaltung aus Umständen, die nicht in der Sphäre des Veranstalters liegen, wird den Teilnehmern die Anmeldegebühr nicht zurück erstattet.

Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme des Teilnehmers oder der Teilnehmerin an der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Anmeldegebühr.

Haftungsausschluss

Vom Veranstalter wird keine Haftung für Sachschäden jeglicher Art übernommen. Dies gilt auch für abhanden gekommene Bekleidungsstücke und andere Gegenstände sowie für Fehler in der Zeitnehmung und Bewertung. Ausgenommen von diesem Haftungsausschluss sind Ansprüche, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters, deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungs- und Besorgungsgehilfen beruhen sowie für Personenschäden.

Weiters stellt der/die TeilnehmerIn den Veranstalter, Ausrichter und die Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten für von ihm/ihr verursachte Schäden im Rahmen seiner/ihrer Teilnahme an der Veranstaltung frei.
Den Haftungsausschluss erkennt jede/r Teilnehmer/in mit seiner/ihrer Anmeldung an. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen.

Mit seiner/ihrer Anmeldung bestätigt der/die TeilnehmerIn die Richtigkeit seiner/ihrer Daten und anerkennt die Teilnahmebedingungen. Insbesondere erklärt der/die TeilnehmerIn mit der Anmeldung, dass er/sie den Haftungsausschluss sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen hat und mit derem Inhalt ausdrücklich einverstanden ist.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen